AGB

1. Kursbuchung

Sobald du dich für einen Kurs angemeldet hast, bekommst du von mir eine Bestätigung per Email.

Die Teilnahme ist erst nach Eingang der Kursgebühr verbindlich.

Sobald ich deine Kursgebühr erhalten habe, bekommst du von mir die Eintrittskarte für den Kurs per Email zugesendet. Bitte bringe diese ausgedruckt am Kurstag mit.

 

Die Eintrittskarte ist vom Umtausch ausgeschlossen. Dh solltest du am Tag des Kurses verhindert sein ist leider keine Erstattung möglich. Du kannst deine Eintrittskarte aber gerne und jederzeit an jemand anderen weitergeben, der dann an deiner Stelle am Kurs teilnehmen wird.

 

Für den Kauf der Eintrittskarte gilt selbstverständlich die gesetzliche Rückgabefrist von 14 Tagen.

 

 

2. Gutscheine

Mit Kauf eines Kursgutscheines ist dieser noch nicht automatisch gebucht oder reserviert. Hierzu ist eine Reservierung notwendig. Entweder per Telefon unter 0175 2757644 oder über das Kontaktformular auf der Seite Kurstermine.

Bitte gib diese Info auch weiter, wenn du einen meiner Kurse verschenken möchtest.

Gutscheine der Zuckerei sind einlösbar für alle in der Zuckerei angebotenen Kurse und Events.  Die Gutscheine können bei Nichteinlösen nicht bar ausgezahlt werden.  Auch eine Teilauszahlung ist nicht möglich. 

Restbeträge können bei Buchung eines weiteren Kurses eingelöst jedoch nicht in Bar ausgezahlt werden. Pro Kursbuchung ist jeweils nur ein Gutschein einlösbar.

Die Gutscheine sind ab Kaufdatum 3 Jahre gültig.

 

3.Torten

Ich hafte nicht für anfallende Schäden wie Verletzungen, Allergien, Diebstahl oder Unfälle, die aus der Teilnahme an einem Kurs oder bei der Anreise entstehen können.

Die Torten die während des Kurses hergestellt werden, dienen zu Übungszwecken und sind nicht zum Verzehr gedacht.